Datenschutz


Datenschutzgrundsätze
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internet-Auftritt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Wahrung Ihrer Persönlichkeitsrechte sind uns ein besonderes Anliegen. Daher ist das Einhalten gesetzlicher Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Das gilt auch für den Umgang mit Daten aus Ihrem Internet-Besuch: Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Vorschriften, wie z.B. dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz, geschätzt. Wir haben auf verschiedenen Ebenen interne Maßnahmen zur Einhaltung dieser Grundsätze getroffen: die Verschwiegenheitsverpflichtung unserer Mitarbeiter/innen, technische Sicherheitsvorkehrungen auf aktuellem Stand sowie Überwachungsfunktionen durch die Interne Revision und den betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

Sie können sich bei Ihrem Besuch unserer Homepage anonym bewegen. Beim Aufruf unserer Websites durch einen Browser werden folgende Daten anonymisiert protokolliert: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referer URL (die zuvor besuchte Seite), aufgerufene URL, abgerufene Dateien, Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und eventuell unseren Auftritt zu verbessern, können damit statistische Auswertungen in anonymisierter Form erfolgen. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Bestellung, einer Registrierung oder sonstigen Datenerfassungen machen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Verwaltung. Das betrifft z.B. Angaben zu Ihrer Anrede, Anschrift und Ihren Kommunikationsdaten. Eine Weitergabe oder Üœbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung (z.B. Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten, Dienstleistungspartner etc.) und/oder zu Abrechnungszwecken (z.B. Banken) erforderlich ist oder Sie in die Weitergabe/Üœbermittlung der Daten ausdrücklich eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Weitergabe/Ãœbermittlung an Dritte mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten werden geläscht, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Nach dem Telemediengesetz und Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie unter weiteren Voraussetzungen ein Recht auf deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung. Das gilt nach dem Telemediengesetz auch für Nutzungsdaten, die im Internet anfallen.

Copyright © 2009 hh-meditec Inc. All Rights Reserved.

KONTAKT | IMPRESSUM | ADMIN